Es war nie einfacher die Stromgestehungskosten aus Photovoltaik genau zu berechnen. Hier zur Entstehungsgeschichte

Close/Open top message

Die Kosten von Photovolatik waren noch nie so transparent.

  • Was sind Stromgestehungskosten?

    Gestehungskosten von Photovoltaik auch Stromgestehungskosten genannt, sind die Herstellungs- und Betriebskosten einer Photovoltaikanlage bzw. jeder belieben Energieerzeugungsanlage in €/kWh. Es werden dabei sowohl Wartungs- Degressions- und Kapitalkosten berücksichtig.  In der Fachwelt sind die Gestehungskosten auch unter dem Begriff LCOE-Costs (Levelized Costs of Electricity Generation) bekannt. Diese Art der Berechnung wurde in der Vergangenheit nur für die Projektierung von Wasserkraftwerken oder  fossilen und nuklearen Kraftwerken angewandt.

Product Feature
  • Der Dachgold Gestehungskostenrechner

    Der Dachgold Gestehungskostenrechner für Photovoltaik wurde als Excel-File entwickelt, damit er einfach und offline bearbeitet werden kann. Er eignet sich vor allem für Anlagenbauer, die den Kunden einen Vergleich zwischen ihrem derzeitigen Stromtarif und dem Strompreis aus der Anlage auf verständliche Weise darstellen möchten. Gestehungskostenrechner sind die Renditerechner von morgen. Dieser lässt sogar die Berechnung des persönlichen Kapitalkosten (WACC) zu.

    jala / photocase.com

Kunden über den Photovoltaik Gestehungskosten-Rechner

Die Gestehungskostenkosten für Photovoltaik sind vor allem für Anlagenbauer, die den Kunden eine einfache Entscheidungshilfe mit auf den Weg geben wollen, entscheidend. Zufriedene Kunden bestätigen dies.

„Für unsere Kunden ist die Wirtschaftlichkeit ihrer Photovoltiak-Anlage eine wichtige Entscheidungsgrundlage. Mit finanzmathematischen Kennzahlen und Nettobarwertabzinsungen, ist man schnell auf dem Holzweg, wenn nicht ein Betriebswirt unser Gesprächspartner ist. Was aber jede/r versteht ist, wie viel Cent kostet mich die kWh (Gestehungskosten) aus meiner eigenen PV Anlage und das ist auch das einzige was zählt! Das ist ein großartiges Tool!“Martin Lackner, Geschäftsführer 10hoch4, Österreich
„Als Projektentwickler sind wir es gewohnt, im Vorfeld sämtliche Rahmenbedingungen zu erheben. Alle Kosten der Photovoltaikanlage müssen aufsummiert und bewertet werden. Mit dem Gestehungskostenrechner haben wir ein an Einfachheit kaum zu überbietendes Werkzeug zur Verfügung, um bereits in der Richtpreisphase mittels der Gestehungskosten eine Go- oder No-Go Entscheidung für das Photvoltaik-Projekt zu treffen.“Dietmar Stotter, Leitung Vertrieb & Marketing, iFIX-Solar, Österreich
Als User der ersten Stunde, kann ich dieses Tool nur wärmstens empfehlen. Nicht zuletzt die Darlegung der Photovoltaik Gestehungskosten können ausschlaggebend für einen erfolgreichen Verkauf einer PV-Anlage sein. Mit wenigen Eingaben hat der Interessent die Stromgestehungskosten vor Augen und somit eine wertvolle Entscheidungshilfe pro oder contra PV-Anlage. Je größer die Differenz der Strombezugskosten und der Stromgestehungskosten ist, um so klarer ist die Entscheidung für eine PV-Anlage. Manfred Lamberz, Geschäftsführer, Sunconsult, Deutschland
Vielen Dank für dieses tolle Tool! Es ist einfach zu handhaben und übersichtlich, leicht verständlich.Michael Conrad, Geschäfsführer, Conrad Neue Energien, Deutschland

30-Tage-Geld-Zurück-Garantie

Damit Sie absolut kein Risiko eingehen, gibt es eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, wenn Ihnen der Solarrechner nicht gefällt. Es handelt sich außerdem um eine No-Questions-Asked- Geld zurück Garantie. Aus welchem Grund auch immer Sie den Photovoltaikrechner nicht gebrauchen können, können Sie ihn problemlos “zurückgeben” und bekommen das gesamte Geld zurücküberwiesen. Digistore wickelt diesbezüglich alles ab. Die Vollversion gibt es hier.

downloadbutton

Noch Fragen zum Gestehungskostenrechner?

Warum kostet das etwas?

Die Berechnung von Gestehungskosten für Photovoltaik sind keine neuartige Sache. Kraftwerksbetreiber tun dies seit jeher. NREL bietet schon lange einen Online-Rechner an und in diversen Renditerechnern werden die Gestehungskosten angegeben. In der Gestehungskostenstudie des deutschen Fraunhofer Institutes ist die Formel detailliert beschrieben. Es steht daher jedem frei die Formel selbst in Excel einzugeben. Das Ergebnis wird aber vermutlich nicht sehr kundenfreundlich und vorzeigbar sein. Die eingebauten Hilfsrechner zum Jahresertrag, WACC und Einsparungen machen den Rechner erst richtig wertvoll. Das Dokument wie es jetzt ist, hat unzählige Arbeitsstunden gekostet und beinhaltet als eines der wenigen Tools auf dem Markt auch einen WACC Rechner. Die 89,90,-(zzgl. MWSt.) sind deutlich weniger, als selbst an Arbeitszeit investiert werden müsste um zum selben Ergebnis zu kommen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit auch das Logo zu ändern. Wer noch nicht überzeugt ist, sollte unbedingt vorher die Demoversion runterladen. Hier noch die verwendete Formel welche auch vom Fraunhofer Institut verwendet wird (Quelle). Dies zeigt, dass die Aufgabe nicht ganz trivial ist.

Wie funktioniert der Download?

Einfach hier klicken. Dann öffnet sich das Bestellformular. Der Kauf des Rechners wird aus Sicherheitsgründen über das Portal Digistore abgewickelt. Dort sind die Kreditkartendaten geschützt (Datenschutzerklärung), da dieses Unternehmen auf Softwareverkauf spezialisiert ist. Nachdem Sie auf das Bestellformular gekommen sind, müssen alle Daten und die Zahlungsart eingegeben werden. Es gibt alle nur erdenklichen Zahlungsmöglichkeiten. Paypal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Das System erkennt auch ob aus Deutschland oder aus Österreich gekauft wird und stellt Rechnungen für Unternehmer aus. Der Vorteil dieses Portals ist, dass Sie in nur wenigen Minuten das Produkt zur Verfügung haben, ohne auf die interne Abwicklung warten zu müssen. Sie können also in 5 Minuten zu rechnen beginnen.

Zusatzpakete

Workshops für die Verkaufsmannschaft

Da die Gestehungskosten von Photovoltaik an sich keine so schwierige Sache sind, aber der Weg dorthin doch nicht ganz trivial ist, hilft es den Photovoltaikrechner gemeinsam durchzugehen und jeden Einflussfaktor zu besprechen. Vielen ist nicht bewusst, wie groß der Einflussfaktor der Eigenkapitalsituation des potenziellen Kraftwerksbetreibers für die Gestehungskosten ist, es macht einen großen Unterschied ob das Alternativinvestment ein Sparbuch oder eine Staatsanleihe ist. Falls Sie vorhaben ihre Verkaufsmannschaft mit dem Gestehungskostenrechner auszustatten, kann es hilfreich sein diese auf den Solarrechner zu schulen. Cornelia Daniel-Gruber erklärt in Halbtagesworkshops die Handhabung und hilft dabei den Photovoltaik Gestehungskostenrechner so anzuwenden, dass die Verkäufer ihre Kunden noch besser beraten können. Preis auf Anfrage über office (at) dachgold.at

Vorträge zum Thema Gestehungskosten

Cornelia Daniel-Gruber hält Vorträge über eine breite Palette an Themen. Beginnend von einem Krimi über ihre Zeit in der Branche seit 2008, hinzu lehrreichen Vorträge für Gewerbekunden, wie eine Anlage am wirtschaftlichsten zu betreiben ist. Die Vortragsthemen, die auch hier zu finden sind wurden nun um einen wichtigen Punkt erweitert. Gestehungskosten! Da noch viel zu wenige Menschen wissen, was es damit auf sich hat und wie die Welt der Energie mit diesem Thema arbeitet, wird nun auch dieser Spezialvortag, der vor allem für Wirtschafts- und Energietechnikstudenten bereits Teil des Grundstudiums sein sollte. Das Ziel, jeder sollte ein Gefühl dafür haben, wie viel jede einzelne Energiequelle kostet. Egal ob fossil oder erneuerbar.Preis auf Anfrage über office (at) dachgold.at

Latest from Twitter